Drucken

Chips & Resetter

Chips & Resetter

Chips & Resetter

Die Original Druckerpatronen verfügen meistens über einen Chip, der den Tintenfüllstand der Patrone an den Drucker sendet. Wenn die Patrone erst einmal leer gedruckt ist, steht der Chip auch unwiderruflich auf leer. Ein Weiterdrucken mit nachgefüllter Patrone ohne Chipwechsel ist nur durch sehr umständliches Umgehen der Füllstandsmeldung möglich.

Die Lösung sind unsere alternativen Autoresettchips. Wechseln Sie einfach die Originalchips gegen die hier angebotenen Chips und erhalten Sie nach der Befüllung wieder die volle Druckleistung Ihrer Patronen.
Der Chip hat eine Lebensdauer von ca. 2 Jahren. In unserem Shop finden Sie immer die neuste aktuellste Chipversion.

Eine andere Möglichkeit ist, die Originalchips mit einem Chipresetter wieder auf "voll" zu setzen. Solche Chipresetterhaben wir im Sortiment. Einfach den Chipresetter an den Chip halten. Eine kurze Gebrauchsanleitung liegt dem Produkt bei. Die Patrone kann nach der Anwendung des Resetters sofort wieder zum Drucken benutzt werden.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand